REMINDER: Noch 3 Tage bis zur Jahrestagung 2018 von DGHO, OeGHO, SGMO und SGH+SSH

Berlin / Wien, 25. September 2018

jt2018_Header_210x55mm_rahmen.jpg

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Hämatologie und Medizinische Onkologie gehört gegenwärtig zu den innovativsten Fachgebieten in der Medizin. Über aktuelle Einwicklungen im Bereich der Forschung sowie Möglichkeiten der schnelleren Übertragung grundlagenwissenschaftlicher Erkenntnisse in die klinische Anwendung diskutieren 5.500 Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Medizin vom 28. September bis 2. Oktober auf der Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie. Die Jahrestagung ist einer der wichtigsten deutschsprachigen Krebskongresse und findet in diesem Jahr erstmals nach fünf Jahren wieder in Wien statt.

Im Rahmen der Kongress-Pressekonferenz möchten wir Ihnen die diesjährigen wissen-schaftlichen Highlights und Best Abstracts vorstellen, den Themenkomplex Translation und wissensgenerierende Versorgung erläutern sowie zentrale Herausforderungen für das Fachgebiet diskutieren. Wir laden Sie herzlich ein zur

Pressekonferenz
Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen
Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie
„Highlights der Jahrestagung 2018 und Best Abstracts“
Samstag, 29. September 2018, 12:00 bis 13:30 Uhr
Austria Center Vienna, Raum L8, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien


Für Ihre Fragen stehen zur Verfügung: Prof. Hildegard Greinix (Kongresspräsidentin), Prof. Michael Hallek (Geschäftsf. Vorsitzender DGHO), Prof. Andreas Petzer (Präsident OeGHO), Prof. Carsten Bokemeyer (Vorsitzender DGHO) sowie die Erstautorinnen und -autoren der preisgekrönten Best Abstracts.

Unter www.haematologie-onkologie-2018.com erhalten Sie weitere Informationen zum Programm der Jahrestagung 2018. Bei Fragen oder Interviewwünschen wenden Sie sich bitte an die uns unterstützende Agentur akzent, Kirsten Thellmann (+49 (0) 761 / 70 76 904).


Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. med. Hildegard Greinix (Kongresspräsidentin) & Prof. Dr. med. Michael Hallek (Geschäftsführender Vorsitzender DGHO)

 

 

Pressemitteilung als PDF-Datei zum Downloaden: