Jahrestagung 2021

1. bis 4. Oktober 2021 in Berlin

jt2021_Header_210x55.jpg

HYBRIDE JAHRESTAGUNG 2021

Im Namen der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie möchte ich Sie sehr herzlich zur kommenden Jahrestagung vom 1. bis 4. Oktober 2021 einladen.

Die Jahrestagung ist einer der wichtigsten Kongresse für das Fachgebiet im deutschsprachigen Raum. Der Kongress versammelt mehr als 5.500 nationale und internationale Experten aus Wissenschaft und Medizin, um neue Ansätze in der Diagnostik und Therapie von Blut- und Krebserkrankungen vorzustellen sowie die gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen zu diskutieren.

Momentan planen wir mit einem Hybrid-Format (Stand: Januar 2021).
Darunter versteht man eine Veranstaltung, die mit begrenzter Teilnehmerzahl vor Ort stattfindet und gleichzeitig online von einem interaktiven Publikum "virtuell" verfolgt werden kann.

 

Sonderkonditionen für DGHO-Mitglieder

Als DGHO-Mitglied erhalten Sie einen Kongressrabatt. Geben Sie bei der Registrierung Ihre DGHO-Mitgliedsnummer an. Ist Ihnen Ihre Mitgliedsnummer nicht bekannt, wenden Sie sich gern an uns.


Programm

Das Programm und aktuelle Informationen finden Sie auf der Kongresswebsite www.haematologie-onkologie-2021.com.

 

Veranstalter

Veranstalter des wissenschaftlichen Kongresses der Jahrestagung ist der
Verein zur Förderung der Weiterbildung in der Hämatologie und Onkologie e.V., Nürnberg

 

Organisation

DGHO Service GmbH
Alexanderplatz 1
10178 Berlin

Tel.: 030 / 27 87 60 89-20
Fax: 030 / 27 87 60 89-18
jahrestagung2021@dgho-service.de