DGHO Frühjahrstagung

13. bis 14. März 2019, Tagungszentrum Reinhardtstraßenhöfe, Berlin-Mitte

FJT2019.JPG

Regelmäßig zu Jahresbeginn lädt die DGHO ihre Mitglieder und alle Interessierten nach Berlin ein. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen werden aktuelle Themen unseres Fachgebietes in Workshopathmosphäre diskutiert.

In diesem Jahr liegt der thematische Schwerpunkt der Frühjahrstagung auf „Der jüngere Krebspatient“. Es werden aus ärztlicher Sicht die gezielte Krebsfrüherkennung, die Langzeitnebenwirkungen sowie unterschiedliche Nachsorgemodelle besprochen.

Am Donnerstag, den 14. März 2019 richtet sich der Fokus auf die Forschung in der Onkologie mit spezifischen Aspekten auf Genome Editing, Epigenetik, aber auch auf sportliche wie sozioökonomische Folgen mit und nach einer Krebserkrankung.
w-7647.jpg

Die Teilnahme an den Sitzungen ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten. Sie erhalten für beide Veranstaltungstage Fortbildungspunkte der Ärztekammer Berlin.

Zur Anmeldung



Programm

Das Programm und weitere Informationen finden Sie auf der Website der DGHO Service GmbH.


Neuer Veranstaltungsort:

Tagungszentrum Reinhardtstraßenhöfe
Reinhardtstraße 12-16
10117 Berlin

Außerordentliche Mitgliederversammlung
Im Rahmen der Frühjahrstagung findet am Mitwoch, den 13. März 2019 von 17:00 bis 18:00 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung der DGHO statt. 



Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V.
Alexanderplatz 1
10178 Berlin

 

Organisation

DGHO Service GmbH
Alexanderplatz 1
10178 Berlin
Ansprechpartnerin: Anne Reuter

Telefon: 030 / 27 87 60 89-37
Telefax: 030 / 27 87 60 89-18
a.reuter@dgho-service.de