DGHO-Preisausschreibungen – Bewerbungen bis zum 31. Juli 2024

05.07.2024
Auch in diesem Jahr schreibt die DGHO folgende Preise aus:

Zur Förderung von wissenschaftlichen oder studentischen Arbeiten, die sich mit klinischen, experimentellen oder theoretischen Fragen der Hämatologie und Onkologie befassen, schreibt die DGHO folgende Preise aus.

Artur-Pappenheim-Preis
Der Preis ist für eine wissenschaftliche Arbeit bestimmt, die sich mit klinischen, experimentellen oder theoretischen Fragen der Hämatologie befasst.
Der Preis ist mit 7.500 Euro dotiert.

Vincenz-Czerny-Preis
Der Preis ist für eine wissenschaftliche Arbeit bestimmt, die sich mit klinischen, experimentellen oder theoretischen Fragen der Onkologie befasst.
Der Preis ist mit 7.500 Euro dotiert.

Doktoranden-Förderpreis
Der Preis ist für studentische Arbeiten zu klinischen, experimentellen oder theoretischen Fragen der Hämatologie und Onkologie bestimmt.
Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert.

Bewerbungsfrist für die Preisausschreibungen: 31. Juli 2024

Weitere Ausschreibungen der DGHO finden Sie unter: www.dgho.de/ausschreibungen.