Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Informations-Pool News Stellungnahme der DGHO zur regionalen Chemotherapie

Stellungnahme der DGHO zur regionalen Chemotherapie

In der  Ausgabe von „Panorama 3“ (21:15 Uhr) des Norddeutschen Rundfunks (NDR) am 18. April 2017 berichtete die Redaktion nach gemeinsamen Recherchen mit der Süddeutschen Zeitung (SZ) und der norwegischen Tagesszeitung „Aftenposten“ über das im bayerischen Burghausen ansässige MEDIAS-Klinikum und die dort von Prof. Karl Reinhard Aigner praktizierte regionale Chemotherapie.

 

Im Rahmen seiner Recherche war der NDR auf die DGHO zugekommen und hatte um eine fachliche Einschätzung der regionalen Chemotherapie gebeten. Die vom Vorstand der DGHO formulierte Stellungnahme stellen wir zur Verfügung.

 

Stellungnahme_Regionale_Tumortherapie_20170413.pdf

Artikelaktionen