NUB Anträge 2019

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

auch für 2019 stellte der Arbeitskreis DRG und Gesundheitsökonomie wieder zahlreiche Vorlagen für das NUB-Verfahren für Ihren Gebrauch zur Verfügung. Vor einigen Tagen hat das InEK nun die Ergebnisse der NUB-Prüfungen veröffentlicht. Danach wurden insgesamt über 60.000 Anfragen zu über 700 Medikamenten und Verfahren an das InEK gestellt.

Von den 75 NUB-Anfragen, für die der Arbeitskreis DRG und Gesundheitsökonomie Vorlagen erstellt hatte, wurden beachtliche 61 mit dem Status 1 versehen und können damit in den anstehenden Budgetverhandlungen vereinbart werden. Auch einige neue oder in den Vorjahren anders bewertete Medikamente sind darunter, so die CAR-T-Zellen. Wie in den Vorjahren und damit nicht unerwartet wurden dagegen diagnostische Verfahren und Antibiotika sowie drei sehr neue Medikamente mit Status 2 bewertet (insgesamt 8). Hier bleibt die Herausforderung der sachgerechten Abbildung im stationären System, an der der AK weiter arbeiten wird.
Weitere 6 Verfahren (3 Zellverfahren und 3 Medikamente) erhielten den Status 4. Damit könnten sie vor Ort vereinbart werden, die Erfahrung zeigt jedoch, dass dies nur sehr selten gelingt. Eine Übersicht finden Sie in der anhängenden Tabelle.

Wir danken allen Beteiligten für ihre Arbeit und Unterstützung. Ab sofort können wieder Ideen für das NUB-Verfahren für 2020 eingereicht werden. Senden Sie dazu bitte eine e-mail an: nub@dgho.de.

Ab Anfang September werden dann an dieser Stelle die Informationen für das nächste Jahr bereitgestellt.

Mit freundlichem Gruß

Helmut Ostermann
Leiter Arbeitskreis DRG und Gesundheitsökonomie
nub@dgho.de
07.02.2019

Übersicht

NUB Status 2019
Abemaciclib 1
Afatanib 2
Alectinib 1
Allogene genetisch modifizierte T-Zellen (Zalmoxys) 4
Arsentrioxid 1
Atezolizumab 1
Avelumab 1
Axitinib 1
Bezlotoxumab 1
Bosutinib 1
BRCA-Diagnostik bei Ovarialkarzinom u.a. Tumoren 2
Brigatinib 1
Cabozantinib 1
Caplacizumab 1
CAR-T Zellen 1
Ceftazidim-Avibactam 2
Ceftolozan/Tazobactam 2
Ceritinib 1
Cobimetinib 1
Crizotinib 1
Dabrafenib 1
Daratumumab 1
Denileukin Diftitox 1
Dinutuximab-beta (Antrag der GPOH) 1
Durvalumab 1
Elotuzumab 1
Emicizumab 1
Encorafenib in Kombination mit Bimetinib 1
Eribulin 1
Everolimus bei Neoplasie 1
Gemtuzumab-Ozogamicin 1
Idarucizumab 1
Idelalisib 1
Inotuzumab-Ozogamicin 1
Irinotecan liposomal 1
Isavuconazol iv 1
Isavuconazol oral 1
Ixazomib 1
Lenvatinib 1
Letermovir 1
Liposomales Cytarabin-Daunorubicin 1
Mesenchymale Stammzellen (zusammengefasst) 4
Midostaurin 1
Mogamulizumab 4
Molekularpathologische Diagnostik bei BNB der Lunge 2
Necitumumab 2
Nilotinib 1
Nintedanib 2
Niraparib 1
Olaparib 1
Olaratumab 1
Osimertinib 1
Palbociclib 1
Panobinostat 1
Pazopanib 1
Pomalidomid 1
Ponatinib 1
Regorafenib 4
Ribociclib 1
Ruxolitinib 1
Siltuximab 1
Sonidegib 4
Streptozotocin 1
Talimogen Laherparepvec 1
Temozolomid intravenös 1
Tivozanib 1
Trametinib 1
Trastuzumab-Emtansin 1
Trifluridin - Tipiracil 1
Bestimmung der Tumormutationslast bei NSCLC 2
Vandetanib 1
Vemurafenib 1
Venetoclax 1
Übertragung von virusspezifischen Spender-Immunzellen 1
Vismodegib 4

 

Es wurde nichts gefunden.