NUB Anträge 2019


Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

auch in diesem Jahr wird der Arbeitskreis DRG und Gesundheitsökonomie wieder Vorlagen für das NUB Verfahren erstellen. Wir haben in unserem Kreis eine Liste derjenigen Medikamente und Verfahren erstellt, die aus unserer Sicht in diesem Jahr beantragt werden müssten. Sicherlich haben wir dabei aber einiges nicht berücksichtigt, von dem Sie wissen, dass dieses Medikament infrage kommt. Dazu kurz noch einmal die Kriterien:

1. Es sollte sich um ein „teures“ Medikament handeln, das heißt mindestens Tagestherapiekosten von ca. 100 € beziehungsweise Aufwendungen während eines Aufenthalts von mindestens 500 €.

2. Dieses Medikament muss neu sein, das heißt in der Regel in den letzten 3 Jahren zugelassen. Es muss bei ganz neuen Medikamenten aber auch gewährleistet sein, dass die Zulassung des Medikaments bis spätestens 31.01.2019 erfolgt.

Wenn Sie solche Medikamente haben, die nicht in unserer Liste auftauchen, so teilen Sie uns diese Medikamente oder Verfahren bitte bis zum 26.07.2018 mit. Senden Sie bitte eine e-mail an: nub@dgho.de.

Vielen Dank für Ihre Kooperation,
mit freundlichem Gruß,

Helmut Ostermann
Leiter Arbeitskreis DRG und Gesundheitsökonomie
nub@dgho.de
12.07.2018

 

Bisher geplante NUB Anträge 2019, Stand 12.7.2018

Afatanib
Alectinib
Allogene genetisch modifizierte T-Zellen
Arsentrioxid
Atezolizumab
Avelumab
Axitinib
Bezlotoxumab
Blinatumumab
Bosutinib
BRCA für Olaparib
Cabozantinib
Caplacizumab
Carfilzomib
CAR-T Cells
CAR-T Cells
CAR-T Cells
Ceftazidim-Avibactam
Ceftolozan/Tazobactam
Ceritinib
Cobimetinib
Crizotinib
Dabrafenib
Daratumumab
Denileukin Diftitox
Dinutuximab-beta
Elotuzumab
Emicizumab
Eribulin
Everolimus bei Neoplasie
Gemtuzumab-Ozogamicin
Idarucizumab
Idelalisib
Inotuzumab-Ozogamicin
Irinotecan liposomal
Isavuconazol
Ixazomib
Lenvatinib
Letermovir
lip ARAC Dauno
Midostaurin
Molekulare Messung
Necitumumab
Nilotinib
Nintedanib bei Neoplasie
Niraparib
Nivolumab
Obnitix
Olaparib
Olaratumab
Osimertinib
Pacritinib
Palbociclib
Panobinostat
Pazopanib
Pembrolizumab
Pertuzumab
Pixantrone
Pomalidomid
Ponatinib
Posaconazol i.v.
Regorafenib
Ribociclib
Rucaparib
Ruxolitinib
Siltuximab
Talimogen Laherparepvec
Temozolomid intravenös
Trametinib
Trastuzumab-Emtansin
Trifluridin - Tipiracil
Vandetanib
Vemurafenib
Venetoclax
virusspezifische Spenderzellen
Vismodegib

Es wurde nichts gefunden.