Verleihung der DKMS-Mechtild-Harf-Wissenschaftspreise 2013

28.02.2013

Auch in diesem Jahr verleiht die DKMS Stiftung Leben Spenden den DKMS-Mechtild-Harf-Wissenschaftspreis. Der Kampf gegen Blutkrebs kann nur gewonnen werden, wenn gezielte, wissenschaftliche Arbeit geleistet wird. Diese möchte die Mutterorganisation der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH mit dem Preis für die besten klinischen Studien und die beste wissenschaftliche Arbeit auf dem Gebiet der Stammzellspende würdigen.

In diesem Jahr wird der DKMS-Mechtild-Harf-Wissenschaftspreis 2013 an zwei medizinische Koryphäen verliehen.

Die DKMS Stiftung Leben Spenden ehrt Dennis L. Confer, MD für seine hervorragende Arbeit im Hinblick auf die Verbesserung der internationalen Zusammenarbeit und die Schaffung neuer Standards basierend auf großen klinischen Studien.
Prof. Guido Lucarelli wird für seine langjährigen und herausragenden Bemühungen zur Verbesserung der allogenen Transplantation bei Thalassämie und Sichelzellanämie ausgezeichnet.

Die Preisverleihung findet während des diesjährigen EBMT-Kongresses in London statt.

Montag, 08. April 2013
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
ExCel London
ICC Capital Suite 1, 3. Stock
One Western Gateway, Royal Victoria Dock
London E16 1XL, Great Britain


Anmeldung per Email an award@dkms.de oder per Fax an 0221/ 940582-3699.