ASH 2013 - Wichtig zu wissen

18.12.2013

ASH.JPG

Der alljährliche Kongress der American Society of Hematology ist das wichtigste weltweite Treffen für das Fachgebiet der Hämatologie. Nachdem New Orleans im Jahr 2010 wegen des Hurrikans Katrina kurzfristig als Veranstaltungsort umgebucht werden musste, stand das Convention Center jetzt für die mehr als 20.000 Teilnehmer zur Verfügung.

Die Verantwortlichen von ASH legen großen Wert darauf, in den zentralen Sitzungen nicht nur Standard-verändernde klinische Studien sondern auch die großen Fortschritte der Grundlagenforschung zum besseren Verständnis von Physiologie und Pathophysiologie zu präsentieren.

Hier wird eine Auswahl von Abstracts vorgestellt und kommentiert, die das Potential zum besseren Krankheitsverständnis oder zur Veränderung der aktuellen Standards in Diagnostik und/oder Therapie haben.

Bernhard Wörmann