Symposiums-Band „Zertifizierung in der Medizin“

06.06.2012

onko_suppl.jpgAm 13. Januar 2012 fand das DGHO-Symposium „Zertifizierung in der Medizin“ in Berlin statt. Anfang Juni ist das Supplementheft als Beilage der Zeitschrift „Onkologie“ erschienen. Das Heft soll als Orientierungshilfe dienen und einige grundlegende Kenntnisse zu Zertifizierung und Akkreditierung vermitteln. Darüber hinaus gibt der vorliegende Symposiums-Band einen Überblick über den Stand von Zertifizierungen und zielt darauf ab, dass auch im Bereich der Medizin die in anderen Bereichen üblichen Verfahrensweisen eingehalten werden.


Inhalt

  • Vorwort der Herausgeber

Gerhard Ehninger, Friedrich Overkamp, Mathias Freund

  • Die Erwartungen eines Klinikkonzerns an die Zertifizierung in der Medizin

Volker Feldkamp, Bad Neustadt a.d. Saale

  • Neue rechtliche Möglichkeiten für die Zertifizierung

Undine Soltau, Bonn/Berlin; Carsten Sterly, Berlin

  • Stellung und Aufgaben der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS)

Andreas Steinhorst, Berlin

  • Erfahrungen mit der Zertifizierung Medizinischer Laboratorien

Gudrun Stamminger, Chemnitz

  • Vorschläge zum künftigen Vorgehen bei der Zertifizierung

Martin Wilhelm, Nürnberg

  • Gute Zertifizierungspraxis – eine Initiative der DGHO

Mathias Freund, Rostock

 

Unter folgendem Link sind die einzelnen Artikel frei zugänglich: www.karger.com/ONK_35_S4_2012