16. AMG-Novelle - Stellungnahme des Geschäftsführenden Vorsitzenden der DGHO Prof. Dr. Gerhard Ehninger

04.01.2012

Das Bundesministerium für Gesundheit hat den Entwurf für ein Zweites Gesetz zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften Anfang Dezember 2011 vorgelegt. Für unser Fachgebiet besonders wichtig sind die Änderungen zur Durchführung klinischer Studien und zur Zubereitung von Stammzellen. Der Geschäftsführende Vorsitzende der DGHO, Prof. Dr. G. Ehninger, hat eine ausführliche Stellungnahme für die Anhörung am 10. Januar 2012 in Bonn verfasst.

Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften - Stellungnahme des Geschäftsführenden Vorsitzenden der DGHO Prof. Dr. Gerhard Ehninger